Fastenwoche für Erwachsene und Jugendliche

Fasten für Gesunde am Wohnort

(für Erwachsene und Jugendliche. Auf Wunsch auch gerne reine Männer- bzw. Frauengruppen)

mit Christa Kling

 

Fasten tut gut – es reinigt den Körper, Geist und Seele. Fasten beugt vielen Krankheiten vor und gibt ihnen ein neues Körpergefühl. Sie werden einige Pfunde über Bord werfen und sich nach dieser Woche wohlfühlen und leicht und beschwingt sein.

Die Fastenwoche bietet Ihnen:

  • Individuelle Betreuung durch erfahrene Fastenleiterin
  • Erfahrungsaustausch in der Gruppe
  • Phantasiereisen und Entspannung
  • Sie lernen viel über gesunde Ernährung und Lebensweise
  • Anregende Gespräche, Denkanstöße und vieles mehr!
  • Neues zum Ausprobieren und reinschnuppern.
  • Ihr Vorteil: Kleine Gruppen, so können wir individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingehen.

Wie treffen uns täglich zwei Stunden nach Vereinbarung.

  • Eine Fastenkur ist etwas Natürliches – Fasten befreit von Lasten!
  • Fasten ist Ernährung von innen.
  • Richtiges Fasten tut gut, der Körper entschlackt und die natürlichen Selbstheilungskräfte werden aktiviert.
  • Fasten ermöglicht dem Körper, sich von überschüssigen Pfunden und krankmachenden Ablagerungen zu befreien. Der Verdauungstrakt und die anderen Ausscheidungsorgane können sich erholen und haben Zeit, sich zu regenerieren und zu entschlacken. Dem Körper wird durch den »Großputz von innen« zu mehr Vitalität und Wohlbefinden verholfen. Man lebt von gespeicherter Energie (Depotfett). Nach der Entschlackung können Zellen besser mit Nährstoffen versorgt werden, der Stoffwechsel wird angeregt, die Selbstheilung aktiviert.
  • Eine Fastenkur ist Vorbeugen gegen Zivilisationskrankheiten und kann der erste wesentliche Schritt zu mehr Lebensqualität sein.
  • Eine Fastenkur ist die Möglichkeit, schlechte Gewohnheiten hinter sich zu lassen und mit einer gesunden Ernährung zu beginnen.
  • Fasten bedeutet freiwilligen Verzicht auf Nahrungs- und Genussmittel für bestimmte Zeit – nach bestimmten Regeln zu üben.

 

»Der Verzicht nimmt nicht. Der Verzicht gibt.
Er ist die unerschöpfliche Kraft des Einfachen.«
(M. Heidegger)

Oder, so Hermann Hesse:
»Jeder kann zaubern, jeder kann seine Ziele erreichen,
wenn er denken kann, wenn er warten kann,
wenn er fasten kann.«

 

Fasten ist weder Hungern noch Crashdiät! Fasten ist eines der ältesten und gleichzeitig modernsten Naturheilverfahren der Welt. Fasten ist ein wichtiger Schlüssel zu Körper, Seele und Geist, – wenn dieser Schlüssel in kompetenten Händen liegt. Dr. med. Otto Buchinger ist einer der großen Wiederentdecker und Pioniere des Fastens in Deutschland. Er entwickelte vor 80 Jahren seine Heilfastenkur. Fasten bedeutet für den Begründer Ernährung von innen und hat nichts mit einer „Hungerkur“ gemein.

Dr. Hellmut Lützner hat das Fasten als Möglichkeit der Gesundheitspflege und Krankheitsprävention entdeckt. Er schloss die Tür zu dem Geheimwissen auf: Die Erfahrung, dass jeder gesunde Mensch die Fähigkeit hat, ohne Nahrung und ohne die üblichen Genussmittel mehr als fünf Tage zu überleben und dabei fröhlich und leistungsstark zu sein. Er prägte den Begriff »Fasten für Gesunde«. Fasten für Gesunde heißt auch Fasten in eigener Verantwortung.

Fasten sollte man immer methodisch durchführen. Wird dies nicht beachtet, können negative gesundheitliche Auswirkungen die Folge sein. Man kann Fasten nach Buchinger auch als »kalorienarme Trink-Kur« bezeichnen, denn während der Kur verzichtet man freiwillig auf feste Nahrung. Fasten tut nicht nur dem Körper, sondern auch der Seele gut. Während der Aufbautage wird Sättigung durch vollwertige Ernährung neu erlebt und Impulse zur Verbesserung des Lebensstiles besser umgesetzt.

Auch der Anti-Aging-Effekt ist enorm: Gewichtsreduktion, sinkender Blutdruck, vermehrte Ausschüttung „verjüngender“ Hormone, erhöhte Resistenz verschiedner Zellen und eine verbesserte Reparaturkapazität der Erbsubstanz halten länger jung.

Sie möchten eine tiefgründige Fastenzeit in einer kleineren Gruppe erleben? Eine Zeit in der Wert auf persönliche Atmosphäre, anregende Gespräche und Denkanstöße, sowie bleibende Sinneseindrücke gelegt wird? Mit der Wirkung der Natur und einem Programm, das nicht von sich selbst ablenkt? Dann sind meine Kurse sicher etwas für Sie!

Fasten hat in meinem Leben viel verändert, jedes Fasten bringt eine Veränderung, macht frei für neue Wege. Für mich bedeutet Fasten Rückbesinnung auf die eigenen Wünsche, Gefühle und Ziele. In unserer hektischen Zeit haben viele Menschen verlernt, auf ihre eigenen Bedürfnisse zu hören. Freie Zeit für sich selbst nutzen, verbunden mit Natur und Fasten bringt uns wieder dazu, die innere Stimme zu hören.

Spüren Sie wieder, was für Sie das Leben ausmacht! Gespräche, Bewegung, Entspannung und Informationen rund um gesundes Leben bereiten den Weg dafür. Die Aktivitäten orientieren sich auch nach den Bedürfnissen der Gruppe, doch:

Weniger ist oft mehr! Weniger Hektik, Leistung und Druck, aber viel Nahrung für Seele und Geist.

Ich möchte Sie mit meinem Fachwissen begleiten, Ihnen zur Seite stehen und neue Wege aufzeigen. So bekommen Sie auch für die Zeit nach dem Fasten neue Impulse. Gönnen Sie sich diese Zeit für sich, für Ihre Gesundheit und einen positiven Lebensstil!

 

 

Was kostet das Fasten?

Die einwöchige Fasten Erlebnis-Woche kostet inkl. Vorbereitungsabend, Arbeitsmaterial und Getränke: 180,– € ink. Skript und Fastengetränke
Einzelbegleitungen kosten 280,-- € inkl. Skript und Fastengetränke